Zurück

Rundgang

Mein heutiger Garten ist leider nicht mein eigener Grund und Boden. Ich habe ihn Anfang 2002 vom Bauern gegenüber gepachtet. Er liegt auf einer Blumenwiese - eingezäunt. Wie ein richtiger Bauerngarten eben! Wie es sich gehört habe ich bei der Entstehung ein paar Bilder gemacht....

Einfach ein rechteckiges Stück Land, ca 150m² groß. Der Boden ist sehr mineralisch und fein - ich sage einfach Löß dazu. Inzwischen hat sich der Gemüsebereich stark verkleinert und der Staudenbereich wird immer größer.

 ....das war im Pflanzjahr 2002

                                  und das ein Jahr später  ....

Es gedeiht hier eigentlich (fast) alles, vorausgestzt es ist keine Sumpfpflanze - sowas wie Staunässe kennt der Boden nicht.Deswegen wächst alles was trocken / heiß mag besonders gut. Die Hostas stehen woanders, nämlich in meinem kleinen Vorgarten der zur Wohnung gehört. Dort ist der Boden ganz anders. Lehmig und gut feucht.

Insekten haben es mir besonders angetan - im kommenden Frühjahr möchte ich noch mehr Insektenbehausungen anbieten - u.A. einen Hornissen- und einen Hummelnistkasten

Wenn Euch Hostafotos abgehen - Sorry, aber ich habe hier nicht genug Kapazität für noch mehr Bilder....ich arbeite daran. In der Zwischenzeit könnt ihr Euch ja im Hostalibrary ergötzen.

 

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!